Weltbild sucht jeden Monat neue Testleser

By ~Tanja 05.12.2018 verfügbar

Weltbild Bücher lesen♠ Testleser werden

Weltbild verlost unter Testlesern 60 Buchexemplare. Auf der Internetseite gibt es zwei Lesetexte zu zwei unterschiedlichen Werken. Lese diese und gebe deinen Kommentar ab.

Werde zum Testleser und gewinne eins von den Büchern!

» Hier klicken und bewerben

Dank Weltbild haben die Autoren und Verlage die Möglichkeit sich durch kurze Leseproben vorzustellen. Du kannst so den ersten Eindruck zum Buch, das im nächsten Monat veröffentlicht wird, bekommen. Aktuell kannst du die Ausschnitte aus den Büchern von Anna McPartlin „Die letzten Tage von Rabbit Hayes“ und von Sandrone Dazieri „In der Finsternis“ vorablesen. Beide erscheinen im März.

Vorablesen lohnt sich! Es kostet ja nichts – nur wenige Minuten der eigenen Lebenszeit! Nutze deine Chance, lese dich rein und rezensiere die Lesetexte auf der Webseite von Weltbild.de. Mit etwas Glück erhältst du ein Buchexemplar und kannst es bald in voller Länge genießen.

Teilnahmeschluss ist der 27.02.2015. Vergesse nicht deine E-Mail-Adresse anzugeben! Denn nur so erfährst du von deinem Gewinn.

Testleser bei Weltbild.de werden


Über Tanja

Tanja recherchiert für euch nach Top-Angeboten, Schnäppchen und Gratisproben. Ein großes Anliegen dabei ist ihr, dass alle Angebote und Aktionen aktuell und seriös sind. Tanja ist spezialisiert für Produktproben in den Bereichen Haushalt, Kosmetik, Genussmittel und Gratisartikel für Babys und Schwangere. Mit viel Spaß bei der Sache präsentiert sie regelmäßig neue und garantiert kostenlose Produkte aus einer großen Vielfalt von Proben.

Google +
Bewertung
12345

Kommentare

von Siegrid Menzel Am 30 April 2015 um 21:10 Uhr

Hallo, habe das Buch In der Finsternis von Ihnen bekommen und muss sagen, das sollte man nicht alleine lesen, mir fielen Gegensätze zu Mengede in 3. Reich auf ,wo auch Experimente gemacht wurden. Da ichim Krhs lag hatte ich Zeit das Buch mehr oder weniger in einem Rutsch zu lesen. Mir waren Telefonate bzw. Besuche zu viel, ich wollte doch so gerne wissen wie es weitergeht. Sollte eine Fiktion sein, aber ich glaube, so etwas kann es heute auch geben, das Experimente mit Menschen gemacht werden,,ber das am Ende ……..es war war doch für mich eine Überraschung.Wäre nett, wenn ich Ihnen geholfenhabe bin gerne beeit ,mehr Bücher vorabzulesen. Ihre Siegrid Menzel

2018 © Alle Rechte vorbehalten Gratismarkt.de